Kunde

Weingut
Honrath

Leistungen
Beratung & Konzeption
Corporate Design
Geschäftsausstattung
Homepage Design
Webshop Design
Claim/Text Headline
Verpackungsdesign
Produktfotografie
Point of Sale
Messemedien

Um der Übernahme durch die Nachfolgegeneration und dem damit verbundenen neuen Stil der Weine gerecht zu werden, wurde für Weingut Honrath ein zeitgemäßes Corporate Design entworfen und umgesetzt.

Das Weingut Honrath, im Anbaugebiet Nahe, wurde 2017 von den wichtigsten Weinführern, zu den besten Weingütern in der Region gewählt und ist mit seinem 2014 neu gestalteten Layout regional aber auch bei überregionalen präsent. 

Das Logo, eine Weinbergsreihe, gibt auf dem Flaschenetikett zusammen mit der Stanzung des Flusses Nahe, die Position des Weinguts auf der Landkarte wieder.

Mit der neu aufgebauten Sonderlinie „Herr Müller“ aus dem Jahr 2019/2020 verfolgt der Winzer das Ziel, die Rebsorte Müller-Thurgau wieder stärker ins Bewusstsein der Kunden zu rücken. Die Aufmerksamkeit auf dem Weinmarkt liegt stark auf anderen Rebsorten, sodass diese Traditionssorte – eine Züchtung aus den 1890 Jahren – relativ unbeachtet bleibt.

 

Mit der auffälligen Neugestaltung heben sich die Flasche vom restlichen Sortiment ab und weckt Neugier. Mit der angeschnittenen Abbildung des Züchters Herrmann Müller-Thurgau, dessen Kreation sich über Mund und Nase offenbart, wird auf dem Etikett auf die Historie der Rebsorte verwiesen. Zugleich fügt sich die neue Reihe durch Farbgebung und die Fortführung weiterer Stilelemente in das bestehende Erscheinungsbild des Weinguts ein.